HomeInformationenKontakt
 
/index.php?page=feuchte%20w%C3%A4nde

Anschrift:

DIE ABDICHTER AG Bremen/Aurich
Richard-Dunkel-Straße 120
28199 Bremen

Telefon: 0421 690 44 0
Fax: 0421 690 44 22
E-Mail: bremen@dieabdichter.de

Impressum
Datenschutzerklärung

Abdichtung von A bis Z

In diesem Lexikon haben wir eine Fülle von Fachbegriffen aus der Abdichtungstechnik und der Bauchemie für Sie zusammengetragen und erläutert. Verweise am Ende jedes Stichwortes helfen Ihnen weiter, wenn Sie noch intensiver in ein Thema einsteigen möchten.

Wenn Ihnen hier ein Begriff fehlt, lassen Sie es uns wissen - das Lexikon wird kontinuierlich erweitert und optimiert.

Korrosionsschutz der Bewehrung

Der Schutz des Betonbewehrungsstahls erfolgt entweder über die passivierende Wirkung des alkalischen Betons selbst oder über die wasserdichte Beschichtung des Armierungsstahls. Beide Schutzstrategien haben gemeinsam, dass eine dünne, unbdurchläsige Schicht um den STahl gebildet wird. Im ersten Fall handelt es sich um eine dünne, dichte sich automatisch bildende Eisenoxidschicht, die durch die Alkalität des Betons stabil gehalten wird. Im zweiten Fall handelt es sich um eine Beschichtung, die auf den Stahl aufgetragen wird.

Siehe auch:

alkalisch
Beton
Zement