HomeInformationenKontakt
 
/index.php?page=schimmel

Anschrift:

DIE ABDICHTER AG Bremen/Aurich
Richard-Dunkel-Straße 120
28199 Bremen

Telefon: 0421 690 44 0
Fax: 0421 690 44 22
E-Mail: bremen@dieabdichter.de

Impressum
Datenschutzerklärung

Abdichtung von A bis Z

In diesem Lexikon haben wir eine Fülle von Fachbegriffen aus der Abdichtungstechnik und der Bauchemie für Sie zusammengetragen und erläutert. Verweise am Ende jedes Stichwortes helfen Ihnen weiter, wenn Sie noch intensiver in ein Thema einsteigen möchten.

Wenn Ihnen hier ein Begriff fehlt, lassen Sie es uns wissen - das Lexikon wird kontinuierlich erweitert und optimiert.

Elektroosmose

Transporterscheinung in mit Salzlösungen (Elektrolytlösungen) gefüllten Kapillaren. Durch Anlegen einer elektrischen Spannung an einen porösen mit Salzlösung gefüllten Baustoff kommt es zur Ausbildung eines Flüssigkeitsstroms. Der Flüssigkeitsstrom kommt durch die bevorzugte Absorption einer Ionensorte (z.B. des Chloridanions) an der Kapillarwand zustande. Die leichter beweglichen, nicht absorbierbaren Kationen (z.B. Natriumionen) wandern im elektrischen Spannungsfeld zur Kathode und führen zu einem Konzentrationsanstieg, der durch Nachdiffusion von Wasser ausgeglichen wird.

Siehe auch:

Chlorid
Diffusion
Kapillare
Osmose
Salze